Überzeugungsarbeit!

  • Hallo Leute,


    Nun ich denke jeder bekommt mit das wir immer weniger werden und das wir in spätestens 10 jahren vielleicht verschluckt werden und nicht wider auftauchen... ihr versteht was ich meine. über das leidige Thema haben wir auch schon an anderer Stelle diskutiert... und ich bin einer dem das Hobby sehr zu Herzen liegt (obwohl oder gerade weil ich "erst" seit 2016 dabei bin), ich mache derzeit Werbung auf sämtlichen Discordservern von denen ich halte sie könnten Potential für neue Mitspieler bieten... Nun dort muss natürlich entsprechende Überzeugungsarbeit geleistet werden, also stellt mich das immerwieder vor die Frage wie ich uns möglichst gut Verkaufe und da kommt ihr jetzt ins Spiel, beantwortet einfach meine W-Fragen und greift mir unter die Arme:


    1. Wie kann mein eine Mikronation am besten definieren? (Ich weiß da gibt es hunderte Definitionen, auch Wikipedia hat eine aber was ist die beste?)

    2. Was macht für euch den Reiz aus?

    3. Was ist ein guter Einstieg bzw welche MN´s empfehlen sich für Anfänger? (bitte objektiv betrachen und nicht nur eure Eigene loben ;))

    4. Welche Sim´s empfehlen sich für Leute aus dem Rollenspiel?

    5. Welche Sim´s kann man auch als Neueinsteiger gut durchblicken?

    6. Wie lässt sich am besten unser Zusammenhalt darstellen?

    7. Warum ist das klassische online Forum doch keine so schlechte Wahl?

    8. Was soll ich noch von der MN Welt erzählen?


    Ich hoffe es beteiligen sich einige hierdran, unsere Zukunft steht schließlich auf dem Spiel.

  • 1. Die virtuelle Simulation eines sozialen Organismus

    2. Der je nach Geschmack heile oder dystopische Kontext

    3. Die, die seinen Interessen am nächsten kommt

    4. Die m. E. "Rollenspieligste" zu nennen widerspricht der Bitte aus 3. ;)

    5. Siehe 2.

    6. Darwinistisch

    7. Weil es flexibel ist

    8. ?

  • 1. Eine virtuelle Staat(s)ensimulation mit vielen Möglichkeiten in Politik, Gesellschaft und Sport

    2. Man kann nicht wirklich planen was passiert, einfach der Phantasie freien Lauf lassen.

    3. Schwer. Viele MN's sind sehr komplex, man sollte aber sein Kulturkreis, den man am besten findet, relativ einfach einsteigen können.

    4. Gesellschaftsrollenspiele, mit eventl. Kriminellen oder Wissenschaftssimulationssträngen

    5. Politik, da viele Gesetzesarchive haben, und das als Grundlage dient. Ansonsten Sport geht immer sehr gut.

    6. Eine Idee, kulturelle Idee, wo alle ein gleiches Ziel haben

    7. Flexibel, sehr anpassbar und auch sehr ansprechend zu gestalten

    8. Es gibt nicht nur eine MN, sondern vieel, womit eine interaktion im globalren Sinne möglich ist.

  • Das sehe ich anders ich komme verdammt gut nur mit Smartphone klar.

    • AsaiCorp wenn sie es wollen können wir es Bauen.
    • AC Sie brauchen es wir haben es, egal ob Krise oder Katastrophe AsaiCorp ist Allzeit bereit.
    • AC Weil Sie und ihre Familie und die Zukunft uns Wichtig sind Produzieren wir ohne Fossiliebrennstoffe.
    • AC Sie benötigen Soldaten oder einen Wachdienst ? Auch da kann AsaiCorp helfen.
    • AsaiCorp wir sind immer für Sie Da.


  • Einer hatte interresse und mich persönlich angesprochen... bei den andern keine Ahnung... ist halt doch manchmal schwer Leute dafür zu begeistern.... heutzutage hat halt keiner mehr Zeit