• Administratorisch brauche ich keinerlei Hilfe, dass bekomme ich schon gut alleine in den Griff.
    Was uns fehlt sind Leute innerhalb der Sim.

    Was nützt mir ein ID-Wechsler, wenn ich trotzdem nicht mehr Zeit habe für mehr IDs?


    Genau das ist das Problem. Vermutlich steckt jeder seine Zeit, die er hat, in seine Projekte und IDs.
    Ich fnde das Konzil sehr gut, nur eben, Aqua geht vor. Ein Gelegenheitsmitspieler in wichtiger Position schadet oft mehr, als er nützt.
    Einfach sturheil weitermachen, wenn es ankommt, kommen auch die Leute. War bei uns auch so.

    Solange es noch lebende Grüne gibt braucht man keine Tierversuche.

  • Naja, so schlimm ist es nun auch wieder nicht. Warte nur, bis die Simulation richtig anfängt, dann können schon mal die Fetzen fliegen. Mich hat's gestern gleich zweimal erwischt: Eine ID wurde standrechtlich erschossen, eine zweite in einer Bar umgebracht.

    Also leg nicht gleich jedes Wort auf die Goldwaage. Die Leute hier sind grundsätzlich sehr hilfsbereit. Und jedem ist seine Meinung erlaubt, auch dem Kaiser von Neuenkirchen, so gut wie dir.

    Nachtrag: Bin gleicher Meinung wie die Lady.

  • Wir rekrutieren 80% aus dem IRC und 10% aus einem Gothenforum. Und 10% aus einer anderen Nation. So in ca. Ich werde aber schon etwas Shizo und Persönlichkeitsgespalten weil ich schon ab und an meine Shadowrun-Charaktere in die VN mixe.

    Zitat

    Naja, so schlimm ist es nun auch wieder nicht. Warte nur, bis die Simulation richtig anfängt, dann können schon mal die Fetzen fliegen. Mich hat's gestern gleich zweimal erwischt: Eine ID wurde standrechtlich erschossen, eine zweite in einer Bar umgebracht.


    Ieeeeh Gewalt!
    Nein Scherz, was ist denn los bei euch? Schreib gerne mal einen Thread oder so dazu oder was in den Nachrichten. Ich finde das interessant.

  • Nana, höre ich hier leise eine primitive Freude an Gewalt? Tsts ... Bei einem MN-Seminar zum Thema "Voltaire und die Aufklärung" wäre wohl kein Echo gekommen.

    In den Nachrichten wird das nicht kommen, weil die Ereignisse in GF-Staaten stattfanden, in Aurora und Astor. Die Links kann ich nicht einsetzen bzw. breche jetzt ab, weil es mir zu lang geht. Irgendwie ist dieses WBB 3 etwas grottig; das macht, was es will und ändert mir ständig die Schrift und den Link und überhaupt. Also die älteren Versionen fand ich bedienerfreundlich. Mag ja im ACP einfacher sein, aber für den Nutzer irgendwie nicht.

  • Nennt mich "Ewiggestriger", aber ich finde das eine riesige Unverfrorenheit, wenn innerhalb der Community Mitglieder aktiv abgeworben werden. Klar kann man für seine MN Werbung machen, aber dann doch bitte kreativ in Form von Tourismuskampagnen oder ähnliches und nicht á la "Los, kommt her! Bei uns ist zu wenig los!"
    Das ist nicht nur platt, sondern auch schädlich für die gesamte Gemeinschaft. Würde jede MN mit Aktivitäts- bzw. Personalproblemen (also mind. jeder zweite MN) solch einen Simoff - Abwerbe - Aufruf starten, würde bald alles im Chaos versinken. ^^

    Des Weiteren kann ich wirklich nicht verstehen, wie dieser "Verstoß gegen die MN - Nettiquette" hier vom Platzmeister noch gefördert wird. Kann mich Heinrich Louis nur anschließen: Früher wurden die Werber verteufelt, heute die Kritiker des Vorgehens. Vielleicht komme ich auch einfach nicht mehr mit. ;)

    Nur das mich niemand falsch versteht. Es geht mir einzig und allein um platte simoff - Abwerbe - Versuche. Kreative und interessante Simon - Kampagnen, die natürlich auch keine offensichtliche und aggressive Abwerbeversuche enthalten sollten, sehe ich hingegen gerne.

    Freundlichst,

    Matt Suchard

  • ...
    Des Weiteren kann ich wirklich nicht verstehen, wie dieser "Verstoß gegen die MN - Nettiquette" hier vom Platzmeister noch gefördert wird. Kann mich Heinrich Louis nur anschließen: Früher wurden die Werber verteufelt, heute die Kritiker des Vorgehens. Vielleicht komme ich auch einfach nicht mehr mit. ;)
    ...


    Nun, da muss ich sagen, dass ist halt der Unterschied in unseren Auffassungen. Es mag vielleicht wirklich daran liegen, dass Du und Louis schon sowas seid, wie "die alten vom Berge" (natürlich in MN-Dimensionen gedacht). Was früher vielleicht richtig und allgemeiner Konsens war, muss es heute halt nicht mehr sein.

    Ich persönlich halte überhaupt nichts von irgendwelchen Reglementierungen was Vorstellungen von MN, Werbung, ja auch Abwerbung betrifft. Gerade zu letzterem gehören halt immer mindestens 3 - einer der versucht abzuwerben, einer der eventuell abgeworben wird und der Dritte, von dem abgeworben wird. Funktioneren kann dies nur, wenn der Abwerber sein potentielles "Opfer" davon überzeugen kann, dass sein Projekt für den potentiellen Wechsler interessanter ist als das bisherige, an dem er sich beteiligt hat. Und wenn die bestehenden Projekte wirklich so gut und viel besser sind, wie sich das die Gründer und Admins meist denken, wird es auch trotz heftigster Werbeversuche keine Wechsel geben.

    Ich stehe also zum uneingeschränkten Wettbewerb um die besten und kreativsten Ideen, die sich dann auch durchsetzen werden. Und ich werde hier auch jeder noch so ausgefallenen Idee Raum geben, sie bei Bedarf auch technisch unterstützen und die Möglichkeit einräumen Mitstreiter zu gewinnen, auch wenn es zu Lasten bestehender Projekte geht. Keinesfalls werde ich das unbedingte Weiterbestehen von überlebten oder uninteressant gewordenen Projekten dadurch fördern oder das Entstehen und Wachsen neuer und guter Ideen behindern, dass ich hier die Möglichkeit von Werbung aller coleur für eben diese neuen Projekte in irgend einer Art und Weise einschränke.

    Wenn die nach Ansicht mancher hier ein Verstoß gegen eine "MN-Netiquette" sein sollte, dann nehme ich diesen Vorwurf auf alle Fälle in Kauf.

    Unmögliches wird sofort erledigt,
    Wunder dauern etwas länger.

  • Die Diskussion ist ja wohl total überflüssig, ob das abwerben ist oder nicht.
    Ich könnte das genauso auch über PN oder ICQ machen (da merkt es keiner), oder die Spielfigur SimOn direkt ansprechen, anstatt dies im SinOff zu schreiben...

    "Ist es denn wirklich so, dass wir jeden Dreck, der vom Westen kommt, nu kopieren müssen? Ich denke, Genossen, mit der Monotonie des OIK-Bashings, und wie das alles heißt, ja, sollte man doch Schluss machen" Walter Albrecht

  • Eigentlich ist der Abwerbeversuch aus den schon genannten Gründen sinnlos.
    Wenn ein anderes Projekt mir mehr entspricht, werde ich es früher oder später doch finden und dort hingehen.
    Und wenn es mir nichts gibt, wird keine noch so gute und intensive Werbung was bringen.
    Also von daher ist eine vernünftige Info wie die des Konzils doch gut.Denn jeder sucht doch in den MNs was anderes. Und es kann nur gut sein, wenn jeder schnell seinen optimalen Platz findet.
    Und wo fängt Werbung eigentlich an?
    Bei der Linkliste unten?
    In den 60er Jahren haben in der DDR FDJ-Trupps den Leuten nach Westen ausgerichtete Antennen vom Dach gerissen. Geholfen hat es nichts... :D

    Solange es noch lebende Grüne gibt braucht man keine Tierversuche.

  • ... Ich stehe also zum uneingeschränkten Wettbewerb um die besten und kreativsten Ideen, die sich dann auch durchsetzen werden. ...

    Ich ja auch, aber dann müssen Sie auch kreativ sein und vielleicht etwas weniger offensichtlich.

    Wenn die Zeugen Jehovas bei mir vor der Tür stehen, knall ich doch auch die Tür zu. Letztens waren zwei amerikanische Jüngelchen der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (besser bekannt als Mormonen) vor meiner Tür und letzten Endes haben wir uns über den Freund meiner Cousine unterhalten, der wie sich raus stellte bei Verwandten von dem einen Jungen ein Austauschjahr in der Schule gemacht hat.

    War halt interessant und toll, mitmachen tue ich aber bei solch einem Verein schon nicht, weil die so ein plattes Werbekonzept haben - und so sieht es mit diesen Abwerbewerbungen auch aus. ;)
    ....davon mal abgesehen, dass ich eh nicht spirituell oder so bin...

    Freundlichst,

    Matt Suchard

  • Nein, die sind von Totenwald und geben den Kindern vergiftete Bonbons, damit sie schnell den ewigen Frieden finden.

    Shaikh von Alegon

    (Avatar: Hamid Fadaei)