Beiträge von Faantir Gried

    Ich bin ja nun nicht mehrere. Aber es ist immer gut, alle Futunen in einen Topf zu werfen. Unterschätzt zu werden ist immer gut, vor allem, wenn derjenige, welcher unterschätzt, sich selbst als unterschätzt ansieht und die eigene Hybris nicht bemerkt.

    Ich glaube, in Lehim trinkt man eher Rum und lässt ungeteste Reiskörner auflaufen, schließlich soll Nutzen ja gesund sein, und wer glaubt, dass bestimmte Verhütungsmittel 100% vor Übertragungen schützen, hat den Knall noch nicht gehört. Bei der Reis'chen Auslastung wären andere Infektionen schon faktisch verpflichtend, vor allem da er sich auch in Ländern ohne gutes Gesundheitssystem nicht zurückhält.

    Hm, jetzt hat er mich trotz dauerhaft angemeldet mit dem Hinweis abgemeldet, dass meine Sitzung abgelaufen ist, und wenn ich versuche, mich neu anzumelden, werde ich immer nur auf den Hinweis zurückgeworfen.

    Verantwortungslos ist das Wort, das ich benutzt hätte. Zu glauben, dass sich Menschen nett verhalten, wenn man sie nett behandelt, ist naiv und dumm. Aber zumindest muss man so keinen Fremden in Futuna direkt beherbergen.

    Ich glaube, da muss ich mir eine Extraladung Nutzen aus Novara mitnehmen.


    Apropos: Wieviel Wahrheit kostet eigentlich eine gute Suite?

    Ich glaube, in Lehim ist das alles nicht so wichtig. Da ist man nett zu Fremden. Die sind da alle bescheuert, ich meine, wer macht denn sowas freiwillig?

    Ich bin sicher, dass man es in Lehim gelassen sieht. Vor allem, da sich bis jetzt ja niemand dafür interessierte. Aber Lehim wird sich auch nicht zur Abstimmung stellen, entsprechend ist es für den "Gegenkandidaten" sogar noch leichter, der muss nämlich einfach nur mehr Zustimmungen als Ablehnungen bekommen, und da niemand in einer Einzelabstimmung gerne Ablehnungen verteilt, ist die Zustimmung um so sicherer. So lohnt sich doch das "Gewinnen".


    Alle, die sich allerdings in Lehim anmelden, werden auf jeden Fall in den Genuss der sportlichen Wettkämpfe kommen. Nur eine Weltmeisterschaft ist sicher nett, aber so kann man ja sogar zwei bekommen. Warum also auch nicht, wie der Lehimer sicher sagen würde.

    Da sich niemand gefunden hat, veranstaltet das Shaikhan Lehim kurzer Hand die Spiele. Die Futunische Hegemonie ist sich bewusst, dass die hier versammelten Nationen sich eine Bewerbungsmappe und eine Abstimmung wünschen. Das wurde jedoch von Seiten Lehims als zu engstirning und verklemmt abgelehnt. Wer sich also aus dieser Missachtung der Veranstaltungsvergabe nichts macht und sich auf den Sport an sich konzentrieren mag, der kann in seiner Heimat ja die Nationalteams motivieren, eine Anmeldung abzugeben. Ich bin sicher, dass die Bewohner Lehims lässig genug sind, auch nur mit einer Handvoll Gästen dem runden Ball nachzulaufen.


    Ich denke auch, dass sich die Bewohner Lehims über Kommentaren freuen würden.

    Wenn jemand so freundlich wäre, mir zu zeigen, wo ich das Setzsystem herbekomme (und falls nicht selbsterklärend wie ich es implementiere), würde ich die Fußball-WM auf Lehim veranstalten, da sich scheinbar ja wirklich niemand sonst dieses Jahr findet und ein Aufkommen von Ausländern (lies Barbaren) ja sonst nirgendwo in Futuna . . . vertretbar . . . wäre.

    Ach was, Reis und ich haben in Outremer doch eine spannende Sim hingelegt. Schade nur, dass der Gründer danach kaum mehr Lust hatte. Immerhin weiß ich nun, wie man einen Psychopathen im Rollenspiel verkörpern kann und die Leute dann das Fürchten lehre.

    So, ich poste mal hier die neue Webseite: http://www.futunischehegemonie.de/


    Die Artikel sind natürlich noch lange nicht vollständig, aber es fehlen zum Start der ersten Kampagne nicht mehr viele(Futunische Namensgebung, Geographischer Überblick, Mythische Elemente). Sollte es also da zufällig in den MNs Interessenten geben, kann man sich natürlich noch dafür anmelden. Es wird dann im internen Rollenspielforum entschieden, welche der drei Startkampagnen gespielt wird.


    Wer Probleme mit der Grafik hat, kann sie behalten, ich bin eher für Inhalte bekannt, Grafik ist nicht meine Stärke.


    Edit: Mit Grafikproblemen ist allein die äußerliche Schönheit gemeint und nicht echte Probleme, die immer gerne anmerken.