Angebot Rollmaterial

  • Die Fuchsener Bahn bietet hiermit diverses Rollmaterial an. E-Loks, Dieselloks, Güterwaggons, Personenwaggons, was das Herz begehrt.

    Wegen der enormen Vielfalt kann dies hier schlecht dargestellt werden und eine individuelle Beratung wird empfohlen.


    Alle Loks und Waggons werden in unseren Werken neu gebaut, wir haben jedoch auch regelmäßig gebrauchtes Material kostengünstig abzugeben.

    "Ist es denn wirklich so, dass wir jeden Dreck, der vom Westen kommt, nu kopieren müssen? Ich denke, Genossen, mit der Monotonie des OIK-Bashings, und wie das alles heißt, ja, sollte man doch Schluss machen" Walter Albrecht

  • Das freut mich zu hören. Was braucht Futuna denn?

    "Ist es denn wirklich so, dass wir jeden Dreck, der vom Westen kommt, nu kopieren müssen? Ich denke, Genossen, mit der Monotonie des OIK-Bashings, und wie das alles heißt, ja, sollte man doch Schluss machen" Walter Albrecht

  • Personen- und Güterwaggons, von welcher Spurbreite sprechen wir dabei eigentlich?

    Regent (Überwacher der Exekutive auf Wunsch der Legislative) des Shah'in Futuna
    Shaikh von Alegon

  • In Fuchsen nutzen wir die Spurweite 1435 mm. Daher hat unser Rollmaterial auch diese Spurweite. Da es bei uns vereinzelt noch alte Schmalspurbahnen mit 750 mm Spurweite und Dampflokbetrieb gibt, können wir in der Richtung auch liefern, auch wenn bei uns national die Nachfrage nach Waggons dieser Spurweite eher überschaubar ist.


    Für andere Spurweiten sehe ich aber keine größeren Probleme, Radsätze und Drehgestell lässt sich da sicherlich anpassen.

    "Ist es denn wirklich so, dass wir jeden Dreck, der vom Westen kommt, nu kopieren müssen? Ich denke, Genossen, mit der Monotonie des OIK-Bashings, und wie das alles heißt, ja, sollte man doch Schluss machen" Walter Albrecht

  • Gut, ich werde den Bedarf noch einmal bestimmen und komme dann darauf zurück.

    Regent (Überwacher der Exekutive auf Wunsch der Legislative) des Shah'in Futuna
    Shaikh von Alegon

  • Sehr schön, freue mich auf die Antwort.

    "Ist es denn wirklich so, dass wir jeden Dreck, der vom Westen kommt, nu kopieren müssen? Ich denke, Genossen, mit der Monotonie des OIK-Bashings, und wie das alles heißt, ja, sollte man doch Schluss machen" Walter Albrecht

  • Ich aktualisiere dieses Thema mal, es lohnt sich immer, bei uns wegen Rollmaterial, neu oder gebraucht, anzufragen.

    "Ist es denn wirklich so, dass wir jeden Dreck, der vom Westen kommt, nu kopieren müssen? Ich denke, Genossen, mit der Monotonie des OIK-Bashings, und wie das alles heißt, ja, sollte man doch Schluss machen" Walter Albrecht