[Karte] Das Puzzle-Modell

  • Da es wahrscheinlich noch nicht von allen zur Kenntnis genommen wurde, vor allen von denen nicht, die erst heute zur Konferenz hinzugekommen sind und es in einem der threads wahrscheinlich untergehen und dem entsprechen nicht von allen gelesen wird, hier noch einmal die Beschreibung zum obigen Modell, vorgeschlagen von Shana Jefferson:




  • Ich hab hier einfach mal ne Karte (.png) gemacht. Nur als Alpha-Karte benutzen ^_^


    Die Karte hat Ausmaße von 1500 X 2000


    bei einem Maßstab von 144 km²/Pixel sind das 432.000.000 km² (Erde: 147.855.000 km²)


    edit:


    edit:


    ich hab mal Gadoa hinzugefügt + Pektionen (auf Anweisung vom Admin)

  • Naja, das ist jetzt eine gute Frage, da Pektonien ja so eine Art "schottische" Kultur hat... Ich würde sagen, mach Pektonien und Cuello nicht so nahe und Gadoa und Cuello so wie geplant.

  • Da Cuello auf der OIK-Karte viel zu groß gezeichnet wurde (nach dem Maßstab 144 km²/Pixel), deshalb musste ich Cuello unterhalb von Gadoa setzen, Pektonien wurde weiter in den Süden gesetzt (da ist es ein wenig kälter)

  • Sagen wir es so, ihr wurdet nicht nach dem Maßstab 144km²/pixel gezeichnet, deshalb musste ich euch jetzt ein wenig (im vergleich zur OIK-Karte) kleiner machen.


    Karte 5


    Karte 5:


    Futuna hinzugefügt (auf Anweisung vom Admin)


    Cuello und Gadoa weiter zum Äquator geschoben

  • Ich glaube, hier kulturell zu unterscheiden ist schon etwas blöd, wenn dann eher Kilmatisch.
    Pektonien würde aber in der derzeitigen Art der Karte nicht verbleiben, da es auf keinen Fall eine Insel sein möchte.
    Aber wie gesagt...Alpha :P