Beiträge von Gulivia

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    die Republik Gulivien sucht ehrliche und ordentliche Minister.Andere Ministerposten sind besetzt.


    1. Innenminister


    Ihre Aufgaben: Lenkung wichtiger inländischer Projekte, Haushaltsverteilung auf Ämter, Wichtige Entscheidungen zu Themen treffen.


    Ihr Arbeitsplatz:
    Das Ministerien Haus in der Ministerallee 1 in Gulivia. Sie bekommen ein helles freundliches Büro sowie ein 89 qm² großes Appartement zur Verfügugn gestellt.


    Ihre Vergütung:
    Gemäß gulivischem Regierungsangehörigenbesoldungsgesetz vom 24.01.2011 hat ihr Amt plus Einkommenssteuer monatlich 8.760 GVM als Besoldung. Ihre Wohnbenutzung wird vom Staat bezahlt. Also ist ihre Vergütung recht hoch.


    -------------
    Staatsratsvertreter


    Ihre Aufgaben:
    Sie haben eine wichtige Aufgabe, denn sie kontrollieren die Vorgänge der Regierung und sind als Vertretung des Staatsrates in der Republik und in anderen Ländern unterwegs.


    Ihr Arbeitsplatz:
    Ihr Arbeitsplatz ist an verschiedenen Orten. einmal haben sie ihr stammbüro im Staatsratsgebäude sowie auch einen Jet in dem sie um die Welt fliegen.


    Ihre Vergütung:
    Gemäß gulivischen Gesetzten wird in 9,904 GVM plus Einkommenssteuer vergeben.



    -------------------
    Wir haben ihr Interesse geweckt? Sie haben eine gute Schulausbildung, Politikverständnis, und Kontaktfreude? dann melden sie sich mit Lebenslauf beim Regierungsamt NORD:


    Regierungsamt NORD
    Reinhildengasse 71
    RHH-1092 Reinhildenhausen


    (off: Per PN oder im gulivischen Forum unter Internationalem Parkett, besser erst per PN (Forum: www.gulivien.forumieren.com))


    Ihr Regierungsverwalter
    Henry Saylor

    Vielen Dank für diese netten bzw. kritischen Aussagen. Ich werde mir das alles zu Herzen nehmen.
    Ach ja ein forum hab ich ja auch schon.
    PS: Der Artikel mit den Postbeamten ist ernst, denn die haben ja direkt Zugang zu vertraulichen Abteilungen der Post. Deswegen gibt es einen extra Hinweis dafür.
    ---------------
    Schönen Tag noch und viele Grüße aus der Republik Gulivien

    Der Außenminister Guliviens lädt hiermit alle Staaten und deren Vertreter zum großen Festival am 26.01.2011 in Gulivia-Shedfield ein. Hier sollen sich alle Staaten kennenlernen. Außerdem wünscht Gulivien einen Botschaftenaustausch sowie Handelsbeziehungen.


    -------------------
    Wir bitten um rege Teilnahme
    -----------------------
    Der Außenminister Guliviens
    -------------------------------
    Gulivisches Außenministerium
    GLV-6200 Gulivia
    Gulivische Allee 1
    Telefon: 0814/ 19 619 23


    Ach ja hier die vERFASSUNG.
    Verfassung der Republik Gulivien


    §1: Staatsform
    Die Republik Gulivien ist eine halbdemokratische Republik in der alle Grundrechte der Menschen eingehalten werden. Das Staatsoberhaupt ist unwählbar und bleibt lebenslang Oberhaupt. Dagegen kann die Bevölkerung großen Einfluss auf Gesetze und Entscheidungen haben. Die Bevölkerung wählt alle Minister und die Staatsjustizkammer.


    §2: Länder der Republik Gulivien
    Die Republik Gulivien umfasst 24 eigenständig verwaltende Provinzen die finanziell bis zu 90% unabhängig sind. 80% der Entscheidungen werden von der jeweiligen Landesregierung alleine getroffen.


    §3: Menschenrechte in der Republik Gulivien


    3a: Jeder Mensch hat ein Recht auf Meinungsfreiheit und Pressefreiheit
    3b: Jeder Mensch hat ein Recht auf freie Wohn und Arbeitssitzwahl und das Recht alleine wählen zugehen (Gemäß Jugendvolljährigkeitsgesetz 66)
    3c: Jeder Mensch hat ein Recht auf Essen und Trinken


    §4: Staatsbürgerschaft
    4a: Gulivischer Staatsbürger ist jeder, der eine Genehmigung des Einwohnermeldeamt hat oder 4 Jahre mit fester Arbeitsstelle und Visum in Gulivien gelebt hat.


    §5: Post und Fernmeldegeheimnis sind unverletzbar
    5a: Niemand hat das Recht Post abzufangen und zu öffnen, ebenso Telefongespräche oder Chiffriertexte abzuhören, aufzuzeichnen, oder zu entschlüsseln. Missbrauch bzw. Missbrauch von Angestellten der gulivischen Post ist strafbar und wird strafrechtlich verfolgt. Staatliche Sondereinheiten des Gulivischen Nachrichtendienstes haben Sonderrechte wenn Terrorgefahr besteht (gemäß Paragraf 19§ Informationsgesetz)


    §6: Gewerbe und Marktwirtschaft
    In der Republik Gulivien herrscht eine freie Marktwirtschaft. Jeder Gulivier hat ein Recht darauf ein Unternehmen zu gründen. Volljährigkeit ist Voraussetzung.


    §7: Vereine und soziale Gesellschaften
    Jeder Gulivier hat das Recht einen Verein oder Gesellschaftsgruppierungsverbund zu gründen. Eine Auflösung ohne Grund vom Staate ist nicht erlaubt.


    §8: Justiz
    In der Republik Gulivien herrscht Gerechtigkeit in der Justiz. Die Todesstrafe ist Rechtswidrig und darf in keinem Fall angewandt werden. Staatliche Richter müssen den Gesetzen folgen


    §9: Familie und Ehe
    Die Ehe und die Familie stehen unter besonderem staatlichen Schutz und werden gefördert.


    §10: Schul und Bildungswesen
    Das Schul und Bildungswesen steht unter staatlicher Aufsicht. Nicht gelehrt erden dürfen Volksverhetzende und rassistische Unterrichtsfächer. Jeder rechtswidrige Lehrer macht sich strafbar und kann bestraft werden.


    §11: Grenze
    Die Grenze Guliviens steht unter besonderem Schutz.


    §12: Wahlen
    Wahlen gehen demokratisch zu und werden nicht manipuliert. Missbrauch der Wahlvorschriften ist strafbar.


    §13: Kriegsfall
    Im Kriegsfall hat die Regierung recht Landesteile zu sperren bzw. den Ausnahmezustand zu verhängen.


    § 14: Volljährigkeit eines Bürgers
    Ein Bürger erreicht mit 18 Jahren die Volljährigkeit. Eltern haben nun keine Aufsichtspflichten mehr und die Volljährigen müssen nun volle eigene Rechtspflicht und Verantwortung zeigen. Zudem ist nun ein Erwerb eines Kraftfahrzeugs und anderen Geräten möglich.


    § 15: Waffenbesitz
    Waffen dürfen nur im Alter von 25-78 Jahren besessen werden. Notwendig ist dazu die Registrierung der Waffe beim Kreisamt und eine Ausbildung.


    §16:
    Versammlung
    Jeder Bürger hat das Recht sich ohne Voranmeldung friedlich zu Demonstrationen zu versammeln. Einschränkungen gibt es nur im Sperrbereich.


    Der Staatspräsident
    Jonathan Vasior


    Das Gesetzt tritt am 24.01.2011 auf dem Staatsgebiet der Republik Gulivien in Kraft

    Verfassung:

    Verfassung der Republik Gulivien


    §1: Staatsform
    Die Republik Gulivien ist eine halbdemokratische Republik in der alle Grundrechte der Menschen eingehalten werden. Das Staatsoberhaupt ist unwählbar und bleibt lebenslang Oberhaupt. Dagegen kann die Bevölkerung großen Einfluss auf Gesetze und Entscheidungen haben. Die Bevölkerung wählt alle Minister und die Staatsjustizkammer.


    §2: Länder der Republik Gulivien
    Die Republik Gulivien umfasst 24 eigenständig verwaltende Provinzen die finanziell bis zu 90% unabhängig sind. 80% der Entscheidungen werden von der jeweiligen Landesregierung alleine getroffen.


    §3: Menschenrechte in der Republik Gulivien


    3a: Jeder Mensch hat ein Recht auf Meinungsfreiheit und Pressefreiheit
    3b: Jeder Mensch hat ein Recht auf freie Wohn und Arbeitssitzwahl und das Recht alleine wählen zugehen (Gemäß Jugendvolljährigkeitsgesetz 66)
    3c: Jeder Mensch hat ein Recht auf Essen und Trinken


    §4: Staatsbürgerschaft
    4a: Gulivischer Staatsbürger ist jeder, der eine Genehmigung des Einwohnermeldeamt hat oder 4 Jahre mit fester Arbeitsstelle und Visum in Gulivien gelebt hat.


    §5: Post und Fernmeldegeheimnis sind unverletzbar
    5a: Niemand hat das Recht Post abzufangen und zu öffnen, ebenso Telefongespräche oder Chiffriertexte abzuhören, aufzuzeichnen, oder zu entschlüsseln. Missbrauch bzw. Missbrauch von Angestellten der gulivischen Post ist strafbar und wird strafrechtlich verfolgt. Staatliche Sondereinheiten des Gulivischen Nachrichtendienstes haben Sonderrechte wenn Terrorgefahr besteht (gemäß Paragraf 19§ Informationsgesetz)


    §6: Gewerbe und Marktwirtschaft
    In der Republik Gulivien herrscht eine freie Marktwirtschaft. Jeder Gulivier hat ein Recht darauf ein Unternehmen zu gründen. Volljährigkeit ist Voraussetzung.


    §7: Vereine und soziale Gesellschaften
    Jeder Gulivier hat das Recht einen Verein oder Gesellschaftsgruppierungsverbund zu gründen. Eine Auflösung ohne Grund vom Staate ist nicht erlaubt.


    §8: Justiz
    In der Republik Gulivien herrscht Gerechtigkeit in der Justiz. Die Todesstrafe ist Rechtswidrig und darf in keinem Fall angewandt werden. Staatliche Richter müssen den Gesetzen folgen


    §9: Familie und Ehe
    Die Ehe und die Familie stehen unter besonderem staatlichen Schutz und werden gefördert.


    §10: Schul und Bildungswesen
    Das Schul und Bildungswesen steht unter staatlicher Aufsicht. Nicht gelehrt erden dürfen Volksverhetzende und rassistische Unterrichtsfächer. Jeder rechtswidrige Lehrer macht sich strafbar und kann bestraft werden.


    §11: Grenze
    Die Grenze Guliviens steht unter besonderem Schutz.


    §12: Wahlen
    Wahlen gehen demokratisch zu und werden nicht manipuliert. Missbrauch der Wahlvorschriften ist strafbar.


    §13: Kriegsfall
    Im Kriegsfall hat die Regierung recht Landesteile zu sperren bzw. den Ausnahmezustand zu verhängen.


    § 14: Volljährigkeit eines Bürgers
    Ein Bürger erreicht mit 18 Jahren die Volljährigkeit. Eltern haben nun keine Aufsichtspflichten mehr und die Volljährigen müssen nun volle eigene Rechtspflicht und Verantwortung zeigen. Zudem ist nun ein Erwerb eines Kraftfahrzeugs und anderen Geräten möglich.


    § 15: Waffenbesitz
    Waffen dürfen nur im Alter von 25-78 Jahren besessen werden. Notwendig ist dazu die Registrierung der Waffe beim Kreisamt und eine Ausbildung.


    §16:
    Versammlung
    Jeder Bürger hat das Recht sich ohne Voranmeldung friedlich zu Demonstrationen zu versammeln. Einschränkungen gibt es nur im Sperrbereich.


    Der Staatspräsident
    Jonathan Vasior


    Das Gesetzt tritt am 24.01.2011 auf dem Staatsgebiet der Republik Gulivien in Kraft

    Republik Gulivien


    Ich stelle hier meine Republik Gulivien vor.
    Web: gulivien.jimdo.com
    Forum: gulivien.forumieren.com


    -------------------------
    Die Republik Gulivien hat eine Grundverfassung mit 16 Paragrafen in der alle Grundregeln des Lebens im Staate festgeschrieben sind. Diese Grundverfassung wird schnellstmöglichst auf der Webseite der Republik veröffentlicht.
    ---------------
    Die Währung:
    Gulivonische Mark ( off:1 GVM= 2 Euro)
    --------------------
    Die Regierung setzt sich aus folgenden Gremien zusammen:
    -Staatsrat
    -Staatsgesetzhof
    -Justizhof der Republik
    -Ministerrat
    -Ministerkonferenz
    -Kommunalrat
    -Bezirksoberlieterkonferenz
    -Konferenz der Kreisleiter.


    ------------------------------------------------------------
    Das wars erst mal
    mfg
    :bD:

    Die Regierung Guliviens hat beschlossen für die Internationale Welt einen per Satellit empfangbaren Sender zu errichten. Er sendet alee halbe Stunde Internationale News und wird ab April auf Sendung gehen.


    Gulivic Broadcasting Service International
    -------------------------
    thinking better.....
    -------------------------------
    Post an: (off: PN bitte)
    Gulivische Rundfunkanstalt
    Heinrich Hertz Ring 4
    GLV-6200 Gulivia
    Gulivien
    0814/ 761 762

    Sehr geehrte Firma Mikro TV.
    Wir bitten sie herzlich um eine Kooperation mit dem gulivischen Staatsfernsehen GL 1. Uns fehlt es an Produktionen, sodass alle gelangweilt sind. Deshalb bitten wir das sie sich in unserer Republik Niederlassen. Ein Zuschuss an Geldern ist eventuell möglich. Bitte melden sie sich zügigst per PN:
    --------------------
    Mfg der Medienminister der Republik Gulivien :)

    Sehr geehrte Geschäftsführung der minasol vgmbh.


    Hiermit bitten wir sie offiziell um eine Errichtung eines Forums für unseren Staat. Ebenfalls bitten wir um weitere Dienstleistungen wie Wahl-Tools. Bitte informieren sie uns über PN. Unser dezeitiges Forum dient dem Übergang


    -----------------
    Mit freundlichen Grüßen
    Staatsratsvorsitzender der Republik Gulivien
    ------------------------------------------------------
    Der Präsident der Republik Gulivien
    Jonathan Vasior

    Hallo Leute:
    Zu meiner Person
    Ich heiße Tim und bin 24 Jahre alt.
    Ich bin von dieser Spielart begeistert.
    Ich habe gerade meine erste MN gegründet.


    Gulivien
    Sie ist eine demokratische Republik und ist sehr lebenswert. Also werdet Bürger! Forum EDIT
    www.gulivien.forumieren.com


    Das Forum folgt noch.


    www.gulivien.jimdo.com ist die Webseite. Sie ist noch im Aufbau, aber wichtiges kann schon eingesehen werden.


    Ja ich wollte mich halt mal vorstellen.
    Ein schönen Mittag noch!
    :sekt: