Beiträge von Siddhârtha

    Karten findest du auf http://www.egobba.de/
    In den kommenden Wochen soll es dann interaktive und sich täglich automatisch aktualisierende Karten geben. Aber bis dahin ist das absolut ausreichend.


    Island würde sicher sofort besetzt werden, da es im Weltkrieg zwischen Ungarn/Indonesien usw. und der USA sicher strategisch bedeutsam wäre. Derzeit gibt Großbritannien nachdem es das Bündnis mit den USA gelöst hat, Schottland an Ungarn ab, damit die ungarischen Schiffe dann von da starten können. Sowas ähnliches machen auch Japan und Indonesien.


    Nicht unspannend, was da gerade passiert :)

    Seit wann ist Indien neutral und friedlich? Weder RL noch wenn ich auf die Landkarte im Spiel schaue ^^


    Es geht doch nicht um rL, du Simschwein :D
    Ne mal im Ernst: Indien hält sich aus allen Kriegen raus. Die Landkarte im Spiel zeigt das auch, so sind alle "guten" als rohstoffreichen Provinzen von Iran und Indonesien besetzt und Indien hat nur nen paar belanglose Regionen.


    Ich überlege derzeit nach Ungarn oder Indonesien zu wechseln, denn die beiden wollen zusammen die ganze USA übernehmen *hrhrhrhr*



    Das scheint mir eine Art globales Sims zu sein, oder?


    Naja zu Sims fehlt da sicherlich nocheiniges v.a. eine Simulation von Familienbeziehungen.
    eRepublik ist "lediglich" eine Politiks-, Gesellschafts-, Wirtschafts- und Kriegssimulation.

    Huhu ihr lieben Suchtis,


    für alljene, die gern mal die reale Staatenwelt simulieren wollen, gibt es ein "kleines" Konkurrenzprodukt mit ca. 100.000 Mitgliedern weltweit :o)
    Vielleicht ist ja auch jemand von euch dort dabei und mag sich mit mir vernetzen?!



    Für alle anderen hier mal eine kurze Erklärung:


    eRepublik ist ein Flashspiel, das die reelle Welt zur Grundlage hat, auch wenn derzeit noch nicht alle Länder implementiert wurden.


    Im Grunde ist es eine recht einfache Staatssimulation: Man kann täglich einmal arbeiten um Geld zu verdienen, davon muss man Nahrung kaufen. Man kann trainieren und später (ab Level 5) in Kriegen und Trainingsschlachten mitmischen. Man kann in den Parteien aufsteigen, in die Parlamente einziehen und Präsident eines Landes werden. Man kann eigene Firmen, Organisationen, Zeitungen und Parteien gründen. Ja so in etwa...
    Da es verschiedene Berufe und Karrieren gibt, ist es schon ganz nett, auch wenn natürlich so ein Flashspiel niemals die Möglichkeiten unserer Mikros bieten können wird.


    Den Reiz an diesem Spiel machen für mich daher auch eher die Interaktionen mit so vielen Leuten aus aller Welt aus. Ich bin zB in Indien gelandet, da es ein neutraler und friedlicher Staat ist. Von da aus plane ich die Errichtung meines Wirtschaftsimperiums und versuche der indischen Regierung etwas Demokratie beizubringen, die sind derzeit dabei alle Parteien gleichzuschalten -.-


    In Europa sieht es auch recht spannend aus Italien hat Österreich besetzt und Schweden und Polen Deutschland. Ich halte ja nichts davon Deutschland mit Waffengewalt von der Schwedische Oberherrschaft zu befreien, im Gegenteil ich freu mich sogar, dass Deutschland so endlich mal ne vernünftige Regierung bekommen hat XD


    Die ersten Tage sind recht öde, da man nur arbeiten und trainieren kann aber nach und nach schaltet man neue Funktionen frei und so macht es immer mehr Spaß.




    PS: Wers mag, hier eine kleine recht übersichtliche Anleitung: Link

    PNs gibt es nicht als Plugin. Nur Instant Messages


    Instant Message heißt bei mir aber, das der andere online sein muss, dass muss er bei dem Plugin da nicht.
    Daher ist das für mich ne PN, nur eben ohne History.


    Nur um mal klar zu sagen, was gemeint ist und nicht mit Begriffen rumzuwerfen, die eh jeder anders definiert ;)

    Also zitieren geht mit Addon genauso, wie eine PN-Funktion, die erstmal ausreichend ist, nur keine History hat...


    Man kann damit schon ein Forum betreiben, ging in Tir auch über einige Wochen ziemlich gut.

    Nachdem sich unerwartet viele Vereine angemeldet haben (14 aus 10 Staaten), findet die Liga des Südens nun immer donnerstags und sonntags statt. Der erste Spieltag am 11. Juni um 19 Uhr.


    Spielplan, Setzformular und Tabellen jetzt immer auf der LdS Homepage: http://ligadessueden.freie-republik.info/


    Unverwechselbar soll die LdS durch Spieltagsparties werden, die der Ausrichter des Spieles des Tages ausrichten kann. Damit sollen sich nicht nur 2 Mannschaften gegenüber stehen, sondern alle Vereine über Ländergrenzen hinweg miteinander interagieren. Jeder Verein hat so auch die Chance sich oder die Kultur seines Landes einzuflechten. Anmeldung Spiel des Tages

    Bananaworld ist nun auch noch mit einem Team vertreten. :thumbsup:


    => die Liga des Südens startet in spätestens einer Woche, vielleicht sogar schon am kommenden Sonntag!


    Es sind nun nur noch 2 kleinere FRagen zu klären, ehe es los gehen kann. Ich bitte daher alle MangerInnen kurz in Tir vorbei zu schauen. hier lang


    Es geht um die Frage, wie viele Spiele es pro Woche geben soll und um einen eventuellen Heimvorteil.


    vielen Dank!

    Oh eine wirklich spannende und lohnende Sache. Werden die Ergebnisse der Ligen zentral eingegeben oder macht dies jeder Trainer für sich?
    Wenn ersteres: Würde sich jemand finden, der das übertragen könnte. Ich werde das vielleicht nicht schaffen...

    Anmeldestand 1. Liga des Südens


    Arcor
    2 Teams haben Interese bekundet


    Atraverdo
    Deportivo Saprissa Gernezia. Managerin: Târâ Kasturbai Gyasto.


    Freie Republik Tír Na nÒg
    Association Sportive de Séraphique Unité. Managerin: Cécile Jonsdottir.
    Dia. Managerin: Rosa Liebknecht.


    Futuna
    WST Solaman.


    Kaputistan
    1 Verein bekundet Interesse


    Medinat ha_Eretz
    Shalosja Gunners. Manager: Anuk bat Lemski.


    Nordanien
    Progreso Flavarbaro. Managerin: Stella Belego.


    USSRAT
    1 Team soll entsand werden



    Zsf: 10 Teams aus 8 Staaten. Sollte es dabei bleiben könnte die Liga starten. Derzeit sind jedoch erst 4 Teams angemeldet!

    Liebe Leute,
    als Pausenfüller, bis die WSL - Women Soccer League wieder startet und hoffentlich danach als zweite internationale Frauenfußballliga, startet in den kommenden Tagen oder Wochen die Liga des Südens.


    Diese Liga hat ihren Sitz im Süden, ist aber für Mannschaften aller Kontinente (und Karten) offen.


    Bei Interesse, Fragen oder Kommentaren einfach bei mir oder im Forum der Freien Republik melden.


    Vielen Dank :)