Beiträge von Siddhârtha

    Huhu ihr Werbemaskottchen meiner Lausitzer Nachbarn. Tir nutzt noch das wbb 3.1 und nun bekam ich eine Meldung von allinkl, das im Zuge der php Umstellung ein Teil des Forums nicht mehr funktionieren könnte. Da ich von sowas gar keine Ahnung habe, möchte ich euch fragen, ob ich in Panik verfallen oder mich direkt vom Luftschiff werfen soll.
    Besten Dank!



    Whow! Vielen Dank!! Ich suche noch immer nach einer einfachen Form, um Kaputistan eine neue (technische) Heimat zu geben. Das kommt definitiv in die engere Wahl. Schade ist nur, dass es keine Importer gibt. Die Schätze aus 10 Jahren möchte man ja doch gern erhalten.
    Witzig ist aber allemal die Idee, MNs, ihre Regionen und Währungen einzusetzen.

    Huhu,
    ich bin auf der Suche nach einer WBB 3.1 Lizenz. Unter Umständen täte es wohl auch eine 4.0 Lizenz, mit der man ja auch noch das 3er betreiben kann bzw. darf.


    Für Hinweise, die zu einer Lösung des Problems beitragen, gewähre ich ein Sternburg/Celtic zur Selbstabholung in Leipzig!


    Also klar: Übertragungsgebühr + Ablöse zahle ich. Ich möchte mir nur nicht extra eine 4.1 Lizenz für 79€ holen, da ich ohnehin nur das 3er zu nutzen beabsichtige.


    Besten Dank und so
    der Sidd

    Meine Foren (Tir na nÒg, UVNO, Kaputistan, USSRAT und USB/VSI) liegen auch seit gefühlt immer, genauer seit 2002, auf Servern von allinkl und mal davon abgesehen, dass ich selbst mal was kaputt gemacht habe, gab es noch nicht einmal ein Problem mit dem Server selbst.
    Deren Hauptsitz ist zudem in der Oberlausitz, also der Heimat des Großrates. Das ist ohnehin und grundsätzlich sowieso der allerschönste Teil von Sachsen. Ich kann mich der ganzen Lobhuddelei daher ohne Einschränkungen anschließen (:

    Ich meinte so generelle Sachen wie Breite des Forums usw. Mittlerweile sieht es besser aus, irgendwie noch nicht richtig aber das schau ich mir morgen in Ruhe nochmal an.


    Einziges richtiges Problem: Ich kann bei den Foren keine Zugriffsrechte setzen. Ich wähl meinetwegen Administratoren aus und klicke übernehmen hinzufügen oder absenden und nix passiert.


    Hmm und ich dachte, dass mit der neuen Version alles endlich wieder fehlerfrei läuft.

    Das dachte ich mir ja auch... aber letztlich war der Tipp ja Gold wert (und kam ja von keinem einfachen Mitglied dort), nun kann man wieder antworten und Fehler gibt es gar keine mehr.


    Allein das Design hat das update nicht überlebt, aber das ist ja nun wahrlich das geringste Übel nach dieser Panikattacke heute abend.

    Tja die Gesellschaft wird älter und Tir möchte niemanden aufgrund schlechter Sehkraft diskrimieren. Als nächstes führen wir dann Spezialtastaturen mit extra großen Tasten ein xD


    Im Ernst, es sieht natürlich bescheuert aus, aber das kann man ja wieder richten, hauptsache es geht überhaupt wieder.

    Puuuh, ich musste in einem Paket manuell eine Angabe ändern, damit das update funktioniert.


    Jetzt ist das Forum zwar total entstellt, aber wenigstens kann man wieder antworten. Thema kann geschlossen / gelöscht werden :)

    kleiner Nachtrag: Ich habe jetzt einfach mal in einem anderen Unterverzeichnis ein gänzlich neues Forum installiert. Die Installation verlief fehlerfrei und nun wollte ich die alten Daten importieren, doch das geht nicht:

    Zitat

    Es wurde keine Datenbank-Tabelle mit dieser Installationsnummer gefunden.


    Und zu allem Überfluss ist in Tir kein Schreiben mehr möglich. Klickt man auf antworten oder auf PN, so öffnet sich eine leere Seite -.-


    Ich wusste doch gleich, dass ich die Finger von Technik lassen sollte...

    Ach narf... so ein Schmarrn, ich hab doch auch nur die Update-Datei genommen, die mir woltlab zum download anbietet. Aber ich erwarte wohl zu viel, dass man die dann auch als solche benutzen kann -.-

    Ich weiß, dass ich mich für diese Frage schämen sollte, aber wie kann ich beides zugleich updaten? Sind die beiden von mir beschriebenen Wege nicht die richtigen?


    Bzw.soll ich auf Verdacht einfach alle Addons löschen und es dann nochmal versuchen?

    Zunächst einmal möchte ich kondolieren, denn Dionysos wird fehlen - da geht es mir wie Carmen. Auch wenn ich nicht mehr in so vielen Staaten rumspuke, so bleibt ein eigenartiges, unschönes, bedrückendes Gefühl. Ich war nie jemand, der MNs als zusammengeschusterte Seiten sehen konnte, deren Kultur und Geschichte man über Nacht einfach löschen oder komplett umgestalten konnte.
    Man wird sich daran gewöhnen müssen, dass sich die MN/VN-Karte(n) drastisch verändern. Ich erinner mich gerade an 98, man war das komisch, dass auf einmal Schröder Kanzler war. Für meine Generation war Kohl quasi ein Synonym für Kanzler... nur das ich Kohl weniger nachtrauerer als Arcor, Hansastan und Co.


    Was ich mich aber auch frage, ist, ob das Ende so vieler alter MNs wirklich so unausweichlich war oder ob nicht doch die MN-Gemeinschaft grundsätzlichere Probleme hat. Eines zeigt dieser Thread recht deutlich und ich seniler Alkbart werde auf meine alten Tage versöhnlicher und harmoniebedürftiger und frage, ob es denn wirklich sein muss. (und falls einer auf die Idee kommt, diese Frage erwartet keine Antwort)

    Hirte du bist doch inner VSI noch Admin und ich geb dir auch gern die Rechte anner UVNO oder Kaputistan, da kannst du eh nichts kaputt machen ;)


    Also im Ernst, melde dich, mich stört dieser Fehler auch und wenn ich helfen kann, dass du uns helfen kannst, umso besser!

    Für Dezirujo gib's ein Zweiter Tour Tag ...wen geben wir da die Schuld das es Länger geht??
    Das Heist das Novidia erst Morgen dran kommt und Härkelonien Atlania Donnerstag danach Freitag direkt nach Tir.


    Ohwe diese Verschiebung macht mir gerade ein wenig Kopfzerbrechen, da ich an diesem Tage den Feierlichkeiten in Hansastan beiwohne und zudem unsere Mannschaft bei dem Turnier betreuen muss... Ich hoffe, dass auch in meiner Abwesenheit ein Vetreter der Regierung anwesend ist, um die Siegerehrung durchzuführen. Ich wäre daher sehr froh, wenn sich die Rennleitung mit mir in Verbindung setzen könnte. Danke.