Beiträge von König Potty

    Ich bin doch nicht die letzte Instanz hier. Das soll ja das Plenum entscheiden.


    Werde aber ohnehin am Wochenende keine Zeit haben. Montag bin ich dann wieder voll da.

    Die beiden Pottys liegen unglaublich oft im Clinch. Aber manchmal klopft der Zukunftspotty dem Vergangenheitspotty auf die Schulter, wenn er mal vorausgeplant hat.


    In diesem Fall ist das ein zweischneidiges Schwert: Aus Platzgründen ist die Wochentagsübersicht ab einer gewissen Bildschirmauflösung ausgeblendet.

    Bis vor 10 Minuten geschah das bei einer Bildschirmbreite von 680 Pixeln. Ich hab es jetzt auf 440 Pixel runtergeschraubt. Es kommt also auf das Handy an.


    ABER: Man kann in der Flughafenübersicht auch auf die Flugnummer klicken / tippen / tappen / mit der Nase drücken. Dann poppt, wie schon zuvor, das Informationsfenster mit Details zum Flugplan auf. Unter anderem auch mit den Wochentagen. Ich hoffe, dass ist ein akzeptabler Kompromiss zwischen Information und Übersichtlichkeit.


    Ich kann es auch noch weiter runterschrauben, aber dann müsste ich die Schrift verkleinern. Das ist dann auch nicht die beste Lösung.

    Mir würde es sehr gefallen, wenn in allen Flugplänen noch eine Spalte eingefügt werden könnte, in welcher die regelmäßigen Flug(wochen)tage erkenntlich sind. Das einfachste wäre meiner Meinung nach eine fest siebenstellige Spalte mit "1234567" in welcher die Tagesziffern der Tage ohne Flugbetrieb fehlen.

    Ich hab da mal was geändert. So ungefähr?


    Ich hab die Codesharespalte ersetzt, da das derzeit eh nicht implementiert ist (und wenn es soweit ist, dann ist es ein Problem für den zukünftigen Potty).

    Länder in die Suche zu integrieren sollte im Bereich des Möglichen sein.


    Ich kann mir z.B. Vorstellen, dass die Flughäfen wie bisher angezeigt werden, und der Ländername in kleinerer Schrift und in hellgrau über, neben oder unter dem Flughafennamen erscheinen, damit dass ganze nicht zu unübersichtlich wird. Ich schau mal was sich machen lässt.

    Ich habe jetzt die Länder mit eingefügt. Musste etwas querdenken. Ist bestimmt nicht die sauberste Lösung, aber sie funktioniert.

    Ich verstehe was du meinst.

    Länder in die Suche zu integrieren sollte im Bereich des Möglichen sein.


    Ich kann mir z.B. Vorstellen, dass die Flughäfen wie bisher angezeigt werden, und der Ländername in kleinerer Schrift und in hellgrau über, neben oder unter dem Flughafennamen erscheinen, damit dass ganze nicht zu unübersichtlich wird. Ich schau mal was sich machen lässt.


    Bei der Landkarte wird es schon etwas schwieriger. Die muss ja auch auf kleinen Monitoren und Mobiltelefonen funktionieren. Also muss sie, unteranderem, Zoom- und Scrollbar sein, wie z.B. in Google Maps. Das mag zwar sicherlich funktionieren, aber überschreitet derzeit meine Fähigkeiten. Die Zeit die ich brauche, mich da rein zu fuchsen kann ich auch für anderen Verbesserungen in der IOF nutzen.

    Feature / Verbesserung:

    Der Buchungsprozess ist jetzt etwas komfortabler und ansprechender gestaltet.

    Der Download der Boardingpässe und der Tickets ist jetzt auch im selben Fenster möglich, genau wie die Sitzplatzwahl.

    Die Sitzplätze können bis zum Abflug reserviert und geändert werden. Danach muss man nehmen was man gewählt hat.


    Übrigens merkt sich das System die Auswahl; man kann also mit dem Buchungscode auf der IOF Seite seine Buchung aufrufen und wenn man sich schon einen Boardingpass hat anfertigen lassen, taucht dieser auf der Buchungsseite wieder auf. Eigentlich selbstverständlich, aber vorher musste/konnte man jedes mal einen neuen Sitz auswählen um sich einen Boardingpass erstellen zu lassen.



    Die Buchung ist zwar immer noch nicht perfekt, aber definitiv besser als vorher.

    Man kann die z.Zt. mit "Speichern Unter" speichern, und die Dateiendung in PNG ändern. Weil die bp.php im Prinzip eine PNG Datei ist.


    Aber ich plane ohnehin die Buchungsgeschichte etwas komfortabler zu umzugestalten. Da wird es dann auch eine ordentliche PNG Boardkarte geben.

    Warum kann ich mir die Flugpläne der Naulakh Air nicht über die Flugpläne anzeigen lassen sondern muss immer zur Airline gehen und dann auf die Täglichen Flüge? Gibt es dafür einen Grund?

    Sorry, hab's korrigiert. Ist noch ein Überbleibsel von früher. Inaktive Airlines wurden dann nicht mehr angezeigt. Und eine der Airlines hatte auch das Kürzel "NA"

    klingt bei dir alles so einfach.


    Ich habe über 6 Monate und Hilfe für meinen Accountswitcher gebraucht.


    Muss schön sein wenn man das so einfach kann, allerdings hab ich einfach zu viel anders zu tun und zu lernen um mir die Nötigen Sachen dauerhaft an zu eignen.

    Einfach? Ich hab vor 10 Jahren angefangen, an der IOF zu basteln... und zwischendurch habe ich auch die Hälfte vergessen ;)

    Fix: Scheinbar ist niemandem bisher aufgefallen, dass die Zeitzonen genau falsch herum berechnet wurden. Die Zeitzone wurde immer von der Uhrzeit abgezogen anstatt hinzugerechnet. Jetzt wird richtig gerechnet. Es sei denn, ich hab einen Denkfehler (was ich nicht ausschließen möchte).


    Feature/Fix/Verbesserung: Auf den Ankunft/Abflugtafeln werden bei den Zeiten, bei denen eine Zeitzone hinzugerechnet wurde, berücksichtigt, ob durch die Zeitverschiebung sich der Wochentag geändert hat. Also wenn es in UTC Zeit Freitag 23:30 Uhr ist, aber an einem Flughafen die durch die Zeitzone UTC +1 schon 00:30, dann ist dort auch schon Samstag. Entsprechend werden dann die Flüge für Samstag angezeigt (zuvor wären es noch die Freitagsflüge gewesen).

    Ich werde mal nächste Woche schauen, ob ich es schaffe, das System zu überreden darauf zu achten, dass die Flüge nicht überlappen.


    Im Vorfeld liefen von mir auch schon Planungen, die Turnaroundzeiten zu integrieren. Aber bis auf einem leeren "tournaround" Feld in der Flugzeugdatenbank ist noch nicht viel passiert.


    Die Turnaroundzeiten hängen ja mit der Flugplanüberprüfung zusammen. Und mit der Generierung der Gate Belegung.