Fatal Error - Wer kann aktiv helfen?

  • Also so, dass es unter Domain.de/robot.txt abrufbar ist

    Zitat

    Glaub keinem, der Dir sagt, dass Du nichts verändern kannst.
    Die, die das behaupten, haben nur vor der Veränderung Angst.
    Es sind dieselben, die erklären, es sei gut so, wie es ist.
    Und wenn Du etwas ändern willst, dann bist Du automatisch Terrorist.

  • Wenn noch mal jemand root directory mit Wurzelverzeichnis übersetzt ...

    Dann wäre die Frage nach root gekommen...

    Wolfi, frag mal Deinen Zahnarzt. Ansonsten würde ich

    rm -r *.*

    empfehlen.

    nicht lieber "rm -rf /" ? Ich mag diese ganzen Rückfragen nicht...

    rm löscht Dateien alle die so heißen wie es hinter den Optionen steht. * ist ein Wildcast, ein Platzhalter der für "jedes Zeichen und davon beliebig viele (auch keins)" steht. r steht für Rekrusiv also in allen Unterverzeichnissen, f in meinem Beispiel für Force, also mach es und frag nicht lange.

    Gelöscht würden also alle Dateien die einen Punkt enthalten, in allen Verzeichnissen unterhalb dessen du gerade bist...

    Zitat

    Glaub keinem, der Dir sagt, dass Du nichts verändern kannst.
    Die, die das behaupten, haben nur vor der Veränderung Angst.
    Es sind dieselben, die erklären, es sei gut so, wie es ist.
    Und wenn Du etwas ändern willst, dann bist Du automatisch Terrorist.

  • Ich würde dir raten das Forum ein update auf eine höhere WBB Version zu unterziehen. Wenn du eh die Lizenz schon hast, wäre es ja rausgeschmissenes Geld das Update nicht zu machen. ;) Ich hab dir ja schon einmal angeboten, dabei zu helfen.

    Überleg halt mal ob du das nicht als Anlass nimmst. Zumindest mit dem 4er kann ich dir sagen, das sich solche Fehler in Grenzen halten.

    Und ein Wort zur Software: Egal welche Software man benutzt. Jede hat vor und Nachteile und mit den nötigen Kentnissen, lässt sich aus jeder was gutes zaubern. Egal ob MyBB, IP-Board oder WBB...

  • Ich würde es ja nach /dev/null schieben...

    "Ist es denn wirklich so, dass wir jeden Dreck, der vom Westen kommt, nu kopieren müssen? Ich denke, Genossen, mit der Monotonie des OIK-Bashings, und wie das alles heißt, ja, sollte man doch Schluss machen" Walter Albrecht

  • @Mackenzie, der move nach /dev/null ist eine andere Möglichkeit Daten zu löschen.

    Letztlich ist wohl aber "wipe -rf /" noch grausamer...

    Zitat

    Glaub keinem, der Dir sagt, dass Du nichts verändern kannst.
    Die, die das behaupten, haben nur vor der Veränderung Angst.
    Es sind dieselben, die erklären, es sei gut so, wie es ist.
    Und wenn Du etwas ändern willst, dann bist Du automatisch Terrorist.

  • Wenn noch mal jemand root directory mit Wurzelverzeichnis übersetzt ...

    Möchte darauf hinweisen, dass die Bezeichnungen Wurzel(-verzeichnis) und (Verzeichnis-)Baum aus der Graphentheorie entnommen wurden, die etwas älter als die gesamte EDV ist… Daher sind diese Begriffe durchaus vertretbar und angemessen und werden u.a. auch von Wikipedia teilweise verwendet, vgl. etwa https://de.wikipedia.org/wiki/Baum_(Datenstruktur) :)

  • Ich würde dir raten das Forum ein update auf eine höhere WBB Version zu unterziehen. Wenn du eh die Lizenz schon hast, wäre es ja rausgeschmissenes Geld das Update nicht zu machen. ;) Ich hab dir ja schon einmal angeboten, dabei zu helfen.

    Überleg halt mal ob du das nicht als Anlass nimmst. Zumindest mit dem 4er kann ich dir sagen, das sich solche Fehler in Grenzen halten.

    Und ein Wort zur Software: Egal welche Software man benutzt. Jede hat vor und Nachteile und mit den nötigen Kentnissen, lässt sich aus jeder was gutes zaubern. Egal ob MyBB, IP-Board oder WBB...

    Da hast du recht - und bei dem Probs bin ich nun *bereit* zum Aufstieg,grinzz.

    @ Lande - Ja das Forum geht wieder weil ich ab und an auch mal zuhöre und dieses Hourly Cleanup gemacht hab.:thumbsup:

  • Der stündliche Aufräum sollte eigentlich automatisch laufen.

    Wenn 1x die Stunde aufräumen nicht hilft, könnte man das vielleicht auch alle 30 min laufen lassen.

    "Ist es denn wirklich so, dass wir jeden Dreck, der vom Westen kommt, nu kopieren müssen? Ich denke, Genossen, mit der Monotonie des OIK-Bashings, und wie das alles heißt, ja, sollte man doch Schluss machen" Walter Albrecht

  • Gelöscht würden also alle Dateien die einen Punkt enthalten, in allen Verzeichnissen unterhalb dessen du gerade bist...

    Ach!

    Das ist auch eher ein Service gewesen, für alle die Ihr Linuxtestat verkackt haben...

    Zitat

    Glaub keinem, der Dir sagt, dass Du nichts verändern kannst.
    Die, die das behaupten, haben nur vor der Veränderung Angst.
    Es sind dieselben, die erklären, es sei gut so, wie es ist.
    Und wenn Du etwas ändern willst, dann bist Du automatisch Terrorist.