Immer weniger Platz auf der CartA

  • Irgendwie hab ich das Gefühl, das die CartA nochmal voll wird, ich meine folgende Staaten müssten ja demnächst hinzukommen auf der Karte:

    • Caledonia
    • Tir
    • Verland
    • Goryeo (Kolonie Heijans)

    und alle sind nicht unbedingt klein von der Fläche her.

  • Dieses Thema gehört eher ins CartA Forum, oder? Die Landmasse des Planeten kann nach dem Regelwerk der CartA ja beliebig erweitert werden. Durch Veränderung der Küstenlinie inclusive Formung neuer Inseln und durch Entsperrung von Wasserplanquadraten. So könnte auch ein komplett neuer Kontinent entstehen. Wir vom KBA sind selbst ein Beispiel, wie ein Staat sich auf einem Gebiet eintragen kann, das zuvor noch gar nicht auf der Karte war. Zudem - eine volle Karte ohne weiße Flecken hat doch auch was für sich. Das heisst ja nicht, daß keine neuen Länder hinzukommen können.

    • Caledonia
    • Tir
    • Verland

    sind jetzt schon eingetragene Staaten der Carta.Unbenommen der genannten Länder finde ich es gut, das sich der alte Orgazwist offenbar klärt.Vieles kann/wird dadurch einfacher.

  • Ich glaube, er meint, dass es seit ihrer Eintragung kein Kartenupdate gab, sie also nur offiziell und in den Listen eingetragen sind, aber visuell auf der Karte noch nicht.


    Und ich sehe da im Moment noch kein Problem. Für neue Riesenreiche gibt es vielleicht keinen Platz mehr, aber es geht ja auch mal eine Nummer kleiner. Ansonsten dürfte man für eine MN mit so ziemlich jeder beliebigen Ausrichtung noch einen guten Platz finden.

  • Zitat

    Wo sind den die??*SCHERZL*

    Ich kann da nur sagen Input kommt meist von Kleinen, nicht von schwerfälligen Brummern.