NMMO (New Micronational Map Organization)

  • Hallo liebe MN Spieler, ihr sucht eine unkomplizierte Karte, die auf der echten Welt basiert? Hier könnt ihr euch auf vorgegeben Karten eintragen. Unbürokratisch und leicht! Es genügt nur das:


    - Staatsname
    - Hauptstadt
    - Währung
    - Einwohnerzahl
    - Sprachen


    Dann kann es sofort losgehen! Ohne bürokratische Anträge.


    Es soll ein etwas anderer Ersatz zur Carta und OIK sein, da es ja keine vernünftige Alternative gibt.
    So muss eure MN nicht mehr so ewig auf einen Carta oder OIK Antrag warten, und ihr habt schon vorgegebene Flächen unterschiedlichster Größe auf der Welt. Versprochen: Euer Antrag ist sofort drinnen, und wird sofort bearbeitet.


    http://nmmo.xobor.de


    Dort findet ihr auch die Karte. Viel Spaß mit euer neuen MN auf der neuen Karte!
    Also es geht sofort, für jeden neuen MN Gründer!!

  • Es ist so schlecht. Irgendwo aus dem Internet die Weltkarte geklaut und dann mit Paint irgendwelche Grenzen hässlich reingeritzt. Zumal viele Grenzen richtig falsch sind, falls es sich wirklich auf echte Ländergrenzen beziehen soll.


    Immer? ha. Alles ist vergänglich mein Freund, erst recht diese "Kartenorganisation"

  • Er hat wahrscheinlich einen vStaat in einem vForum erstellt, das auf vGeklautem und vBilligen Material beruht und wurde nicht genommen und schiebt nun alles auf die vCarta und vOIK. Und wenn man bei einer vOrganisation nicht genommen wird, dann gründet man eben seine vEigene.

  • 1 Tag. Maximal.

    Ich habe mich auf Grund der Widerborstigkeit, mit der Gulivien seinem absehbaren Untergang bislang von der Schippe gesprungen ist dafür entschieden, die Überlebensdauer dieses... ähm... "Projektes" etwas länger anzusetzen.

    ivm_sign.png d014.gif
    Bundeskanzlerin des PFKanischen Bundes
    Ex-Kartenantragsvizemieze von der OIK

  • Das erinnert mich an die WUIS Karte. Das war auch eine RL-Weltkarte, allerdings in ASCI. Die Parodiewebseite hat länger durchgehalten, als das Original.


    Und wie Faantir schon sagte, hat Qualität nun mal ihren Preis.


    Wenn man sofort jeden Hans und Franz auf eine Karte lässt, ohne irgendwelche Richtlinien, dann wird es innerhalb weniger Monate, mehr tote als aktive Staaten auf der Karte geben und nur die reine Willkür wird über Verbleib und Löschung entscheiden.


    Aber gut, ich möchte das "Königreich Lottypand" eintragen:


    - Staatsname: Königreich Lottypand
    - Hauptstadt: Klotopia
    - Währung: Supergeld23
    - Einwohnerzahl: 5 Millarden
    - Sprachen: Deutsch, Suaheli, Japanisch, Latein, Klingonisch, Spanisch, Arabisch und Wienerisch


    Beanspruchtes Kartengebiet: Siehe Anhang

    potty.png
    "Das ist so sinnvoll, wie von einer Parade mit zerrissenen Hosen alleine wieder nach Hause zu gehen"

    - Altes pottyländisches Sprichwort

    Einmal editiert, zuletzt von König Potty ()