• Haben Sie Probleme, die Asche ihrer Kohlekraftwerke loszuwerden?
    Vielleicht können wir helfen.
    Das Flugfeld des Seereiches hat perspektivisch Bedarf an ca100000 tonnen jährlich.
    Natürlich muss diese Asche bestimmte Kriterien erfüllen.
    Schicken Sie uns Proben, bei Eignung würden wir das Zeug sogar selber abholen.
    Eventuell würden wir sogar eine Kleinigkeit zahlen, obwohl es sich um Abfall handelt.
    Bei Interesse wende man sich jederzeit an mich.
    Danke

  • Normale Asche oder Pottasche?

    potty.png
    "Das ist so sinnvoll, wie von einer Parade mit zerrissenen Hosen alleine wieder nach Hause zu gehen"

    - Altes pottyländisches Sprichwort

  • Nukular! Das Wort heißt "Nukular"!

    potty.png
    "Das ist so sinnvoll, wie von einer Parade mit zerrissenen Hosen alleine wieder nach Hause zu gehen"

    - Altes pottyländisches Sprichwort

  • Mensch, ihr seid aber Anspruchsvoll.

    potty.png
    "Das ist so sinnvoll, wie von einer Parade mit zerrissenen Hosen alleine wieder nach Hause zu gehen"

    - Altes pottyländisches Sprichwort

    Einmal editiert, zuletzt von König Potty ()

  • *Gedanken* Asche ? Was wollen die bitteschön mit Asche ?? ?(
    Also bei Chemtec würde das als Düngemittel verkauft werden.
    Muss ich mal bei der EWV-Fuchsen EG nachfragen. *Gedanken*


    Darf man fragen, wozu die Asche dienen soll ?
    Eventuell lassen sich ja alternative Substanzen einsetzen.


    Die EWV-Fuchsen EG betreibt unter anderem Kohlekraftwerke und Biomassekraftwerke
    in denen Klärschlamm verfeuert wird - ich kann dort mal nachfragen.

  • Ah, dank Herr Bering für das Interesse. Wofür wir diese Asche brauchen? Nun ja, dämpfungssubstrat für Rollbahnen, Isolationen und anderes in dieser Richtung. Alternative Substanzen gäbe es, aber die erreichen im Endeffekt bei weitem nicht dieses Preis-Leistungsverhältnis, vor allem wenn man die nötige Aufbereitung einbezieht.
    Sollten Sie Interesse haben, senden Sie uns doch bitte Proben der verfügbaren Aschen und der Kohlen aus denen sie entstanden sind. Wenn es möglich ist, auch schon Vorstellungen über die Modalitäten bei etwaigem Interesse unsererseits. Leider können wir nur bestimmte Typen für unsere Zwecke verwenden.
    Danke.

  • SeiD, Schatz.


    Bitte verzeih mir diesen Faux-Pas. Auch wenn meine Rechtschreibung einer Sau graust, so versuche ich zumindest, Dinge wie "seid" und "Standard" korrekt zu schreiben. Ich schäme mich ob meiner Unfähigkeit. :(

    potty.png
    "Das ist so sinnvoll, wie von einer Parade mit zerrissenen Hosen alleine wieder nach Hause zu gehen"

    - Altes pottyländisches Sprichwort