Morgen Counter Curling Spiel in Wolfenstein

  • Morgen gibt es das Counter Curling Spiel Wolfenstein - Karhu maasta.
    Für Wolfenstein Spielen
    Katii Kapteen
    Lina Karaaliässä
    Für Karhu maasta
    Grundjar Els
    Chydymaith Adam


    Counter Curling ist ein Spiel das basiert auf das Curling das wir kennen.
    Das Spiel besteht aus 3 Dritteln und Ein oder Zwei über-zeit "Dritteln" ,die gibt es nur wenn in ein Drittel keine der Parteien ein Stein ins Haus bringt.


    In ein Drittel haben beide Teams 1 Angriff zug und 1 Verteidigungs-zug.
    Angriffs zug = Mann versucht 3 Steinen im Haus zu "schieben" Rot=10p, Weiß=6p Blau=2p Orange=1p.
    Verteidigungs-zug = Man versucht die Angriffs Steinen vom Feld zu "Fegen" man darf ins Haus NICHT Fegen und in jedes der 4 Felder nur 5 kleinere Flächen "Fegen" .
    Ein Gefegter Stein ist "Out" ein Stein ins Haus punktet und bleibt das GANZE Spiel dort liegen.


    Einstand=Wenn beide Teams gleich viel Punkten im Haus gemacht haben.
    Beim Einstand werden die "Way-points" gezählt also wieviel fächer haben die Steinen Durchschnitten um ins Haus zu geraten der jenige der den "Kurzresten Weg" hat Gewinnt dann das Drittel.


    Bild 1 das Spielfeld die linien A1 X1 ist die Linien von wo aus der Angriffs-zug beginnt.
    Bild 2 Vorbild eines Angriffs zuges
    Bild 3 Vorbild eines Verteidigungs zuges

    Bilder

    • C field3 066.png
    • yellow attackstones001.png
    • Def Lina 001.png
  • In ein Drittel haben beide Teams 1 Angriff zug und 1 Verteidigungs-zug.


    Erinnert mich an den Assault-Spielmodus bei Unreal Turnament :8):

    "Ist es denn wirklich so, dass wir jeden Dreck, der vom Westen kommt, nu kopieren müssen? Ich denke, Genossen, mit der Monotonie des OIK-Bashings, und wie das alles heißt, ja, sollte man doch Schluss machen" Walter Albrecht

  • Karhu (Grundjar Els und Chydymaith Adam) Team Happy smokers führt 1-0.
    Wofenstein 's (Katii Kapteen und Lina Karaaliässä) Team Wollowoloop muss das nächste Drittel gewinnen um Aussicht auf's Spiel Gewinn zu behalten.


    Spiel Time-out bis 20.30u etwa.


    Gestern gab es bei der Eisschnelllauf Strecken WM ein Doppelsieg für Karhu.
    Weltmeisterin 1.000m wurde Meredith Tyddfil (Camlan) Karhu
    Weltmeisterin auf den Sprint ( 2x500m und 2x1.000m) wurde Veronique la Hirshon (Camlan -Valois Guyenne) Karhu.

  • Karhu Meisterschaften
    Happy Smokers (Camlan)
    Riref Team (Ulvå Mårkja)
    Wiglelwogle (Ouläitänen)
    C.C KSAE (Camlan-Valois)


    Freitag :
    Happy Smokers -Wiglewogle
    C.C KSAE - Riref


    Samstag
    Happy Smokers -Riref
    C.C KSAE -Wiglewogle


    Sontag
    C.C KSAE -Happy Smokers
    Wiglewogle -Rifref


    Montag/Mittwoch
    Finals.

  • Freitag wurde Gespield
    Lane 1
    Wiglewogle playes gegen CC KSEA 1--2


    Lane 2
    Happy Smokers gegen Rifref 2--1


    Stand der Dingen nach Freitag
    CC K.S.E.A 2p
    Happy Smokers 2p
    Wiglewogle 1p
    Rifref 1p


    Samstag Spielten
    Rifref gegen Wiglewogle 1--2


    CC KSEA gegen Happy Smokers 3--0
    Stand der Dingen nach den Samstag Spielen
    CC K.S.E.A 5p
    Rifref 3p
    Wiglewogle 2p
    Happy Smokers 2p


    Sonntag Spielen


    Wiglelwogel gegen Happy Smokers timed out nach 2 von 3 Steht 0--2


    CC K.S.E.A gegen Rifref timed out nach 2 von 3 steht 1--1


    CC K.S.E.A geht sicher in's Finale
    Happy Smokers und Rifref sind noch nicht sicher von ein Finale platz. :)

  • Happy Smokers gewinnen Sonntags Spiel 3--0
    CC K.S.E.A unterliegt zwar Rifref ,aber zieht doch ins Finale.


    CC K.S.E.A 6p
    Rifref 5
    Happy Smokers 5
    Wiglewogle 2


    Happty Smokers und Rifref Spielen Mittwoch morgen ein "Overtime" Third um klar zu machen wer ins Finale gegen CC K.S.E.A kommt.
    Das "Overtime"Spiel kann man hier Sehen
    Das Finale ,fängt Mittwochabend an und kann man dann hier Sehen.

  • Das Finale Spiel ging mit 2-1 an CC K.S.E.A im Letzten Drittel machten beide Teams 10 Punkten aber CC KSEA benutzte 79 Waypoints und Rifref 80.. :cursing:
    Verlieren mit 1 Waypoint ist Sauer aber das ist eben Sport. :)