Tierra - Das Land der Rechtlosen

  • So nun ist es endlich so weit Tierra geht an den Start.


    Tierra ist ein sich in einem Ödland befindliches Piratennest, welches später auch später auf der Carta Südwestlich von Ostland eingetragen werden soll.


    Es handelt sich bei Tierra um eine Freie form der Schurken Sim bei der Weitgehend Flüssig und Absprachenlos Simuliert werden soll. Man sollte sich also für Tierra eine Extra ID machen welche auch versterben kann.


    Tierra stellt ein Autonomes Terittorium ohne Staatszugehörigkeit dar welches lediglich von einem Rat aus Interessengruppen geführt wirt. Tierra ist eine MN für Syndikate, Schmuggler und Verbannte.


    Ich Denke wenn wir das schön Ausimulieren wirt jeder der sich eine etwas veruchte Sim hält dort auf seine Kosten kommen. Und wenn wir dann noch mit anderen Nationen Simmen wirt das eine Richtigschöne Art Pirateninsel.


    Das board ist seit heute Nacht zu erreichen. http://tierra.kilu.de/index.php?page=Index


    Wir sind bis jetzt Geplante 3 undich Hoffe es finden sich noch viele mehr. Wir haben auch noch viele Posten zu vergeben.


    In diesem Sinne das Tor zum Land der Rechtlosen öffnet seine Toore, immer Herein spaziert ^^


    ---------------------
    Ich bitte um Verständnis für meine Legasthenie

  • Da haben sich ja zwei gefunden.
    Wenn Du aufgepasst hättest wüsstest Du dass es sowas unter anderem in Irkanien schon gibt ;)
    Wer das aber direkt mit einer Nuklearsim nach zwei Wochen exploited ist selbst Schuld.

  • Also ich fand das Szenario um Genphol Gut. Ihr hättet auch durchaus etwas in Tengoku Simmen können, nur so wie ihr es gemacht habt ging es Freilich nicht. Massenvernichtungswaffen sind nun einmal mit der Boardleitung zu besprechen. Ihr hättet ja auch nicht auf den Reaktor vorfall eingehen Müssen ;)


    WIe gesagt Schade das irh die SIm so schnell abgebrochen habt.

  • Sicher war das zeitlich etwas rasch. Aber dir ist doch klar das man nicht alles Zeitlich Korrekt Simmen kann, da würde man ja allein Zwei jahre für die Errichtung der Bunkeranlage brauchen.


    Sicher ist das ein Reaktor aber ihr seit doch darauf eingegangen. Zum Verständnis ihr , ihr und niemand sonst. Und das gibt euch nicht das Recht anderen MNs etwas aufzuzwingen, da diese auch ihre eigenen Entscheidungen treffen.

  • Ich habe bei euch zwar noch keine Karte gefunden, aber aus dem ersten Post dieses Threads ist ja zu entnehmen, dass ihr südwestlich von Ostland ansiedeln wollt. Dort hat allerdings Segovien schon La Banda Occidental reserviert.
    Wäre gut, wenn wir uns da irgendwie absprechen könnten, per Mail, per PN oder auch per ICQ.