• Ja, ist doch so. Alles, was Ihrem Mund entfährt, sind negative Aussagen und diese in einer Art und Weise, die einfach nur abschreckend ist. Sie müssen eine sehr schwere Kindheit gehabt haben, dass Sie heute noch immer so verbittert sind.

    Das Alter ist das Abendrot des Himmels


  • Ach ja? Und Ihr Land hat keine Güter, die es veräußern möchte und braucht auch keine von anderen? Und wenn doch, wieso Zoll hin und her zahlen? Wo liegt da der Sinn drin?

    Das Alter ist das Abendrot des Himmels


  • Der Handel, warten sie.
    wühl

    Es gibt in der FHZ es keine Beschränkungen des Kapital und Warenflusses, keine Import- und Exportzölle, Subventionen für Wirtschaftszweige und/oder Betriebe werden gemeinsam beschlossen, Sanktionen gegenüber Drittstaaten und/oder Firmen werndem im gemeinsam Rat beschlossen.
    Des weitereh haben alle Mitglieder folgende Zusatzvereinbarungen unterschrieben.
    Bürger der unterzeichneten Nationen dieser Zusatzvereinbarung genießen in den Nationen die ebenfalls diese Zusatzvereinbarung unterzeichnet haben Freizügigkeit.
    Zusatzvereinbarung über Maßnahmen der FHZ wie z.B. Schutzzölle, Handelsembargos, weiter reichende Maßnahmen.

    Die Zusatzvereinbarung über Währungskopplung steht allerdings bei allen noch aus. Würde aber den irkanischen Taler endlich mal stabilisieren.

    Es ist also ein Wirtschaftsraum der knapp 300 Millionen Menschen umfasst.

  • Das hört sich doch sehr lukrativ an. Und warum hatten Sie keine Bedenken, dass Ihr Land nun von diesem beiden Staaten mit Billigprodukten überflutet wird? Es ist ja nicht so, als wenn die FHZ nur immer auf diese drei Staaten beschränkt sein wird oder doch?

    Das Alter ist das Abendrot des Himmels