BIK

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sirius Soulfire schrieb:

      Man nehme nur als Beispiel die OIK her. Langsam sollte man wirklich überlegen diese aufzulösen..
      Geschätzter Vorgänger,dazu kann ich als amtierender "OIK Wollmaus Verwalter" nur sagen,das brandaktuelle Kartenregelwerk von 3/9/2011 sagt:

      §12 Auflösung des OIK
      1. Das OIK kann sich nur dadurch auflösen, das sich in einer Abstimmung der Kartenstaaten kein Staat für den Fortbestand ausspricht.
      2. In diesem Fall wird das gesamte Kartenmaterial an die UVNO zur weiteren Pflege übergeben.
      Allerdings ist § 12.2 auch possierlich,denn die UVNO hat auch leider keinen Puls mehr,seit Sidi Veuxin weg weg ist.
      Idris I.,
      Shah in Shah
    • Zurück genommen.
      • AsaiCorp wenn sie es wollen können wir es Bauen.
      • AC Sie brauchen es wir haben es, egal ob Krise oder Katastrophe AsaiCorp ist Allzeit bereit.
      • AC Weil Sie und ihre Familie und die Zukunft uns Wichtig sind Produzieren wir ohne Fossiliebrennstoffe.
      • AC Sie benötigen Soldaten oder einen Wachdienst ? Auch da kann AsaiCorp helfen.
      • AsaiCorp wir sind immer für Sie Da.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yukiko Kami Asai ()

    • Internationale Themen werden seit je her nur von einer kleinen Zahl von Leuten begrüßt, da es sich nicht unbedingt in Aktivität für die eigene MN niederschlägt. Interaktion zwischen Staaten ist für viele zweitrangig.

      Über die Kartenfixierung kann ich auch eher nur lächeln. Futuna wird 13 dieses Jahr und war so um vier Jahre nicht auf einer Karte und doch bespielt.
      Regent (Überwacher der Exekutive auf Wunsch der Legislative) des Shah'in Futuna
      Shaikh von Alegon
    • Man kann über die Karten denken was man will. Letztendlich ist niemand gezwungen, sich mit den Karten zu beschäftigen. Dazu ist es ein freier Markt, und man kann selbst entscheiden welche Karte man wählt und wie man damit innerhalb seiner MN arbeitet. Mit der fehlenden Attraktivität der Mikronationen in den heutigen Zeiten haben die Karten jedenfalls nichts zu tun.

      Zum sonstigen Abgesang kann ich nur sagen, dass die MNs in meinem Lesezeichenordner allesamt und auf irgendeine Weise aktiv sind. Da mein Spielspaß in den MNs und mein Lebensglück nicht davon abhängig sind, ob meine bevorzugten MNs hyperaktiv sind, kann ich mich der alljährlichen Trauerfeier nicht mehr anschließen. Ich hab meinen Spaß heutzutage auch ohne die x-te Diskussion über ein Ladenschlussgesetz in Unterkarnickelburg.
      Giuseppe de Rossi
      -



    • Vieleicht irre ich mich ja auch aber Okay dann nehme ich das mal so ganz einfach zurück.

      Karten sind super und auch die Leute die Sachen ablassen wie ihr seit nicht auf unserer Karte euch giebt es nicht.

      Aber nun Gut.

      Dann halte ich mich mal zurück und beobachte weiter ich werde mir sogar selbst wenn es ein paar jahre dauert das ich habs dir ja gesagt Sparen.

      Aber alle die Lust haben vlt doch mal irgendwas zu unternehmen können das ja mal hier bekunden.
      • AsaiCorp wenn sie es wollen können wir es Bauen.
      • AC Sie brauchen es wir haben es, egal ob Krise oder Katastrophe AsaiCorp ist Allzeit bereit.
      • AC Weil Sie und ihre Familie und die Zukunft uns Wichtig sind Produzieren wir ohne Fossiliebrennstoffe.
      • AC Sie benötigen Soldaten oder einen Wachdienst ? Auch da kann AsaiCorp helfen.
      • AsaiCorp wir sind immer für Sie Da.

    • Also früher war definitiv weniger Mimimimi, trotz massiver Streits und Auseinandersetzungen.
      Heutzutage sind manche Leute schon beleidigt, wenn Mitstreiter neutral und sachlich ihren Standpunkt erläutern und dabei mehrfach darauf hinweisen, dass die niemandem etwas vorschreiben oder wegnehmen wollen.

      Wenn man eine Meinung hat, dann sollte man die vertreten, ausführlich darlegen und auch mal gegen Widerspruch verteidigen. Warum nimmt man einfach seinen Standpunkt beleidigt zurück und verkriecht sich in ein Schneckenhaus, statt eine Diskussion zu führen? Das geht mit einfach nicht in den Kopf, und das macht zukünftige Projekte und Reformen ganz sicher nicht einfacher.
      Giuseppe de Rossi
      -



    • Wenn du das sagst.

      Wer sagt überhaupt das ich beleidigt bin und für wen hälst du dich überhaupt mich einordnen zu wollen.
      • AsaiCorp wenn sie es wollen können wir es Bauen.
      • AC Sie brauchen es wir haben es, egal ob Krise oder Katastrophe AsaiCorp ist Allzeit bereit.
      • AC Weil Sie und ihre Familie und die Zukunft uns Wichtig sind Produzieren wir ohne Fossiliebrennstoffe.
      • AC Sie benötigen Soldaten oder einen Wachdienst ? Auch da kann AsaiCorp helfen.
      • AsaiCorp wir sind immer für Sie Da.

    • Naja, deine Reaktion sagt ja alles.

      Und was soll ich denn deiner Meinung nach sein, um andere Menschen anhand ihrer Aussagen, Nichtaussagen und Reaktionen einzuordnen zu dürfen?

      Das sind doch alles sehr gewagte Aussagen, auf einer öffentlichen Internetplattform die einzig auf Kommunikation ausgelegt ist.
      Giuseppe de Rossi
      -



    • Du solltest jemanden generell niemanden einordnen denn du nicht kennst.

      Ja sehr gewagt da hast du recht aber als Mädchen lebe ich das Moto no Risk no Fun.

      Und es macht wenig Sin mit jemanden zu Diskutieren nur um der Diskussion willen.
      • AsaiCorp wenn sie es wollen können wir es Bauen.
      • AC Sie brauchen es wir haben es, egal ob Krise oder Katastrophe AsaiCorp ist Allzeit bereit.
      • AC Weil Sie und ihre Familie und die Zukunft uns Wichtig sind Produzieren wir ohne Fossiliebrennstoffe.
      • AC Sie benötigen Soldaten oder einen Wachdienst ? Auch da kann AsaiCorp helfen.
      • AsaiCorp wir sind immer für Sie Da.

    • Ich denke, du darfst die Entscheidung ruhig mir überlassen, wen ich wie und auf welcher Basis einordne. Da wir uns hier auf einer Kommunikationsplattform befinden, ordne ich dich nunmal anhand deiner Kommunikation ein. Ich denke, das ich das tun kann, ohne gegen das Grundgesetz oder sonstige moralische Gebote zu verstoßen.

      Was die Diskussion betrifft, so dachte ich eigentlich, dass wir hier mal wieder über Aktivität und Karten diskutieren. Zumindest bis zu dem Zeitpunkt, als du deine Beiträge nachträglich gelöscht und dich beleidigt aus der Diskussion heraus genommen hast. Das ist natürlich dein gutes Recht, aber halt auch bedauerlich.
      Mich interessieren Meinungen zu den Karten, auch wenn ich sie nicht unbedingt teile. Und mich interessiert auch weiterhin der Austausch über die Karten.
      Giuseppe de Rossi
      -



    • Meine Meinung ist zwei Karten sind dämlich so groß ist unsere Gemeinschaft nicht mehr.
      • AsaiCorp wenn sie es wollen können wir es Bauen.
      • AC Sie brauchen es wir haben es, egal ob Krise oder Katastrophe AsaiCorp ist Allzeit bereit.
      • AC Weil Sie und ihre Familie und die Zukunft uns Wichtig sind Produzieren wir ohne Fossiliebrennstoffe.
      • AC Sie benötigen Soldaten oder einen Wachdienst ? Auch da kann AsaiCorp helfen.
      • AsaiCorp wir sind immer für Sie Da.

    • Okay, sehe ich grundsätzlich auch ähnlich. Allerdings sehe ich die BIK nicht mehr als Option an. Ich würde gerne die CartA reformieren und vereinfachen (erste Ansätze gibt es), und allen bisher nicht auf der CartA verzeichneten Staaten anbieten dazu zu kommen. Für OIK-Staaten, wenn es nach mir geht, gerne auch mit einem sehr vereinfachten Verfahren und mit Rücksicht auf deren Wünsche, wenn es irgendwie möglich ist.

      So, das ist jetzt einfach mal eine Aussage, die bestimmt nicht allen schmecken wird. Offen und ideologiebefreit drüber reden tut aber nicht weh.
      Giuseppe de Rossi
      -



    • Mir egal ob OIK, CartA oder dieses BIK von mir auch FCK (hab das U mal zensiert) Hauptsache für alle das würde alles vereinfachen.
      • AsaiCorp wenn sie es wollen können wir es Bauen.
      • AC Sie brauchen es wir haben es, egal ob Krise oder Katastrophe AsaiCorp ist Allzeit bereit.
      • AC Weil Sie und ihre Familie und die Zukunft uns Wichtig sind Produzieren wir ohne Fossiliebrennstoffe.
      • AC Sie benötigen Soldaten oder einen Wachdienst ? Auch da kann AsaiCorp helfen.
      • AsaiCorp wir sind immer für Sie Da.